Benutzer Diskussion:A. Buschinger

Aus Ameisenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Viele Gruesse aus Peru,[Bearbeiten]

von Juanita, der Eismumie, die wir heute im Museum in Arequipa besucht haben, von Inka-Ruinen und von Campontus aus 4.400 m Meereshoehe. Demnaechst mehr, die Reise neigt sich leider dem Ende zu :(

A. Buschinger (20.10.07) -

So, bin heil zurück. Die Reise war eindrucksvoll und erlebnisreich. Für Ameisen war allerdings wenig Zeit: Die Mitreisenden hatten andere Vorstellungen von Urlaub ;-) Die ausgeklapperte amerikanische Tastatur des Hotelcomputers am 20.7. hat mich genervt, so dass ich nur einen kurzen Gruß schreiben konnte.

A. Buschinger (27.10.07)


Könnte jemand darum bitten, dass man 2 oder 3 der Bilder direkt hier einbinden darf? Ich würde dann ein paar Zeilen dazu schreiben. Es ist ja nun klar, dass Milben im Formicarium ein äußerst zweischneidiges Schwert sind. (A. Buschinger, 7.9.06)

Ist in Arbeit, warte auf Antwort. Witzman 19:06, 7. Sep 2006 (CEST)
Erlaubniss erteilt. Um ein Bild in einem Artikel zu verwenden, schreiben Sie an Stelle des Bildes Datei:Datei.jpg oder Beschreibung.
Dateiname Milben_Roland_Stoermer1.jpg - Milben_Roland_Stoermer8.jpg
z.B. ((Bild:Milben_Roland_Stoermer1.jpg)) [] statt () verwenden
Viel Spass und vielen Dank
Witzman 20:51, 7. Sep 2006 (CEST)

Einen schönen Gruß ..[Bearbeiten]

... aus der Botanik der Wikipedia. Ich habe vor kurzem ihr sehr schönes Bild Bild:37 -78 SpiOrchid 8 web.jpg von hier zu uns heruntergeladen. Das konnte dann dort als Caladenia integra bestimmt werden und wird sicherlich eines Tages einen entsprechenden Artikel bei zieren. Ich wollte mich nur einfach dafür bedanken, wenngleich es ohne Rücksprache geschah. Und wenn sie noch weitere Pflanzenfotos haben und grad nicht wissen, wohin damit (speziell fleischfressende Pflanzen dürften ihnen dort ja haufenweise begegnet sein), dann sagen sie mir doch bitte einfach Bescheid ;) .

Beste Grüße, 84.61.153.210 00:43, 12. Mär 2007 (CET) aka http://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:Denis_Barthel

Hallo Denis Barthel,

Geht in Ordnung! Ja, ich habe einige ganz hübsche Bilder v.a. von Drosera-Arten. Habe dann allerdings gesehen, dass die alle auch nach D importiert werden und hier käuflich erworben werden können. Das hat mir den Spaß daran etwas verdorben :-(

Haben Sie gesehen, dass meine Caladenia integra oben rechts tatsächlich von einem Spinnenfaden "gehalten" wird? Ist mir erst auf dem Bild aufgefallen!

Viele Grüße, A. Buschinger (12.3.07)

Hallo Herr Buschinger, bitte entschuldigen Sie meine späte Antwort, ich bin nur alle Jubeljahre mal hier.
Sie haben recht, fast alle der australischen Droseraarten können auch hier erworben werden. Allerdings handelt es sich dabei meist um Pflanzen, die aus Nachzuchten stammen, nur der "Stamm" kommt in Gestalt von Samen, Brutschnuppen oder selten Knollen hierher. Bei einigen Pflanzenarten ergibt sich so eher eine Erhaltungskultur, zumal die Mehrzahl der Karnivorenliebhaber sich der ökologischen Aspekte ihrer Leidenschaft durchaus sehr bewusst ist.
Wie Sie vielleicht gesehen haben, betreue ich seit langem den Bereich "Fleischfressende Pflanzen" in der Wikipedia. Es wäre fantastisch, wenn Sie sich dazu bereitfinden könnten, Standortfotos für die Wikipedia bereitzustellen. Die Fotos aus Kultur sind zwar besser als nichts, aber das Wahre sind sie doch nicht.
Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen. Beste Grüße, 84.61.153.46 21:07, 3. Apr 2007 (CEST) aka http://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:Denis_Barthel

Wiki Statistiken[Bearbeiten]

Hallo Herr Buschinger. Ich weiss nicht, ob Sie das interessiert, aber unter [[1]] können Sie sich mal einen Überblick der Zugriffe auf das Wiki einholen. Ich finde es relativ beeindruckend... :) Witzman 18:49, 26. Feb. 2009 (UTC)

Hallo Witzman! Ja, sind beeindruckende Zahlen. Allerdings überwiegen bei Weitem die Kurzbesuche von weniger als 10 Sekunden. Gestern habe ich auch mal eine Anfrage von einer Universität bekommen, wo man Näheres zu einem meiner Artikel wissen wollte. Das AWiki wird wohl doch langsam bekannt.... Viele Grüße, A. Buschinger 08:21, 28. Feb. 2009 (UTC)
Hallo ihr! Der Link zur Zugriffsstatistik ist leider nicht mehr gültig. Wo finde ich diese denn jetzt? --LynnLectis (Diskussion) 19:53, 23. Jul. 2015 (CEST)
Ah, ich hab´s doch noch unter Spezialseiten gefunden und hier den Link entsprechend angepasst.--LynnLectis (Diskussion) 20:00, 23. Jul. 2015 (CEST)

http://www.youtube.com/watch?v=PnBe2o8YYHw&feature=related Gruß, Witzman

Frohe Nachrichten[Bearbeiten]

Ich konnte die unbändige Ansammlung an "benötigten Artikeln" durch eine Langweilstat herunterdrücken. Habe alle defekten Links, veraltete Links, Spam Rechtschreibfehler und Unsinn "platt" gemacht. Die anfänglichen 315 benötigten Artikel sind jetzt auf 285 geschrumpft, das nur mal so am Rande, ich dachte es interessiert sie vielleicht was da so an dem ein oder anderen artikel von 2005 (auch von Ihnen) etc. geschah :)

Grüße Icon

Vielen Dank, Icon! Ja, das war längst mal fällig. Früher hat sich GFJ oft um solche Sachen gekümmert, aber der hat wohl kaum noch Zeit dafür. Ich lösche oder ändere Links praktisch nur, wenn ich zufällig darauf stoße, etwa im AF darauf aufmerksam machen möchte und sehe, dass da nichts mehr ist :) Gruß, A. Buschinger
Hier auch nochmal die info von mir:
Ich habe Ihre mail noch im hinterkopf, bin aber noch nicht zum antworten gekommen.
Witzman 18:57, 4. Mär. 2011 (CET)

Ameiseneier als Futtermittel[Bearbeiten]

Im Ameisenforum kam gerade wieder die Diskussion hoch, was es mit dem sogenannten "Ameiseneiern" als Futtermittel auf sich hat(http://www.ameisenforum.de/off-topic/42475-ameiseneier.html). Das AmeisenWiki deklariert sich als Wiki zur Ameisenhaltung, wie stehen sie dazu, wäre ein Artikel der den Sachverhalt klarstellt hier angebracht? Im Artikel "Ameiseneier" ist zwar ein kurzer Verweis zu finden, ich bin mir aber nicht sicher ob dieser seine Wirkung voll ausnutzt. Ich halte es für wichtig, dass in der Google-Suche auch ein Artikel erscheint, der diesen unterdrückten Sachverhalt hinterleuchtet, was momentan nicht der Fall ist. Als Titel könnte ich mir "Ameiseneier(Futtermittel)" oder "Ameieneier als Futtermittel" vorstellen, was meinen sie? Haben sie ggf. Material zu diesem Thema? Ich würde mich freuen zusammen einen entsprechenden Artikel ausarbeiten zu können. Liebe Grüße --Icon 19:23, 8. Mär. 2011 (CET)

Hallo Icon, ich habe schon oft was dazu geschrieben. Hier im AWiki ist der folgende Beitrag: http://www.ameisenwiki.de/index.php/Nutzung Aber vielleicht wäre es doch gut, das noch etwas ausführlicher zu machen und besser zu platzieren. Bin gerne dabei. Siehe PN im AF! - Viele Grüße, A. Buschinger 20:38, 8. Mär. 2011 (CET)

die (fehlende) Unterschrift[Bearbeiten]

Guten Abend Herr Buschinger, da Sie es vorhin hier ansprachen; eigentlich wollte ich mich noch ein wenig hier einfinden, dann aber gleich zur Sache. :-)

Vor einigen Tagen habe ich den Artikel Lasius fuliginosus überarbeitet (eine Gliederung eingefügt & solche Dinge); dabei habe ich das von Ihnen angefertigte Vergleichsbild inkl. Begleittext als Zitat eingerückt. Nun frage ich mich aber, was mit den Artikeln passieren soll, die zu einem Großteil von Ihnen geschrieben und auch unterzeichnet wurden, sodass man nicht "drum herum" schreiben kann? Sie schrieben in der oben verlinkten Diskussion

Gewisse „Freunde“ des AWiki sind sauer, wenn ein Autor einen auf seinen eigenen wissenschaftlichen Befunden basierenden Bericht mit seinem Namen unterzeichnet. Er soll sein Wissen anonym zur Verfügung stellen [...]

Ich fürchte hier liegt ein Missverständnis vor. Die Wiki-Software bringt eine leistungsstarke Versionsverwaltung mit, die Sie wahrscheinlich aus der Versionsgeschichte kennen. Jede Version eines Beitrags wird bei einer abgespeicherten Bearbeitung automatisch archiviert; das ist für angemeldete wie anonyme Autoren unumgänglich. Solange Sie angemeldet sind, wird also jeder Ihrer Beiträge auch automatisch von Ihnen unterzeichnet. Man kann folglich zu jedem Zeitpunkt nachvollziehen, wer welche Version verfasst hat. Die Trennung des (Artikel-)Inhaltes und der Begleitinformationen (Diskussion, Zeitstempel, Autor) ist ein wichtiges Merkmal von Wikis, denn ein analoges Offline-Lexikon würde auch seltsam aussehen mit den ganzen Autorenvermerken im Text. In Foren ist das - wie sie selbst schon oft genug bemerkten - nicht der Fall, daher gehen dort wichtige Dinge schnell im Strom der Gesamtdiskussion unter.

Verstehen Sie mich bitte nicht falsch, es geht mir weder darum, Sie um Ihre Unterschrift zu bringen noch Ihre Fachkenntnisse zu untergraben; es geht mir darum einen Weg zu finden, wie Artikel, die von Ihnen in guter Absicht begonnen und unterzeichnet wurden erweitert werden können. viele Grüße --DmdM 00:03, 14. Mär. 2011 (CET)

---

Hallo DmdM,

Die „Versionsgeschichte“ mit Eintragung aller Namen/ Pseudonyme/ IPs zu jedem Beitrag und jeder kleinen Korrektur kenne ich natürlich. Selbstverständlich ist es damit möglich, alle Änderungen einem Autor zuzuordnen. Nur ist das bei einem mehrfach und von mehreren Autoren veränderten Artikel derart mühsam, dass man doch gerne darauf verzichtet. Die Tatsache an sich ist den Nutzern der Wikis auch nicht allgemein bekannt. Hinzu kommt, dass Artikel aus den Wikis gerne z.B. auf private Homepages kopiert werden, wobei die Verbindung zur Versionsgeschichte verloren geht.

Wenn ich in der Vergangenheit*) einen Artikel mit meinem Namen unterzeichnet habe, dann handelte es sich meist um einen oft mühsam und sorgfältig ausgefeilten Beitrag, in dem jedes einzelne Wort seinen bewusst ausgewählten Platz hat. So etwas lässt man nicht gerne von irgendeiner anonymen Nummer abändern, die dafür u.U. wenig qualifiziert ist. Es ist mir auch nicht möglich, meine Beiträge in kurzen Abständen zu kontrollieren, ob evtl. „ungute“ Änderungen stattgefunden haben. – Wie schon mehrfach in solchen Diskussionen erwähnt, gibt es als Ausweg die Möglichkeit, unter einen solchen unterschriebenen Artikel einen „Kommentar“ zu setzen, in dem der Autor seine abweichende Darstellung zum Besten geben kann, sogar auch mit seinem Namen unterzeichnet. Will jemand den Inhalt eines unterschriebenen Artikels in Zweifel ziehen, kann er das auch in der Diskussion kundtun. Hat der Betreffende Recht, bin ich gerne bereit, meinen Artikel entsprechend abzuändern.

Es muss ja doch auffallen, dass unter den Autoren in der Wikipedia, zumindest im Ameisenteil, keine Klarnamen von Wissenschaftlern/ Myrmekologen auftauchen. Die Inhalte lassen meist erkennen, dass sich da auch keine Wissenschaftler unter Pseudonym beteiligen. Was lässt sich daraus schließen? Das in der Wikipedia „übliche“ Vorgehen dürfte Wissenschaftler einfach davon abhalten, unter solchen Bedingungen ihre Kenntnisse einzubringen! – Im AWiki sind wir zum Glück nicht an die Gebräuche in der Wikipedia gebunden.

Viele Grüße, A. Buschinger 10:02, 14. Mär. 2011 (CET)

  • ) das heißt, dass ich seit den ätzenden Streitereien mit u.a. TheParanoid weitgehend darauf verzichte, solche Artikel auszuarbeiten. Oder ich schreibe Artikel, zu denen ich selbst eine wissenschaftliche Veröffentlichung verfasst habe, deren Autor(en) ich direkt in dem Artikel zitieren und deren Bibliographie ich unter „Literatur“ angeben kann.

---

Hallo Herr Buschinger, ich kann Ihre Bedenken durchaus nachvollziehen! Die Tatsache, dass die Arbeit im Wiki vordergründig "anonym" erfolgt und der Artikel daher erst einmal gesichts- und namenlos erscheint, hält viele Wissenschaftler davon ab, sich an dieser Art der Wissensverarbeitung zu beteiligen - neben den Gründen natürlich, die hier und an anderer Stelle schon ausreichend zur Sprache kamen. Dazu kommt das technische Vorwissen, das man inzwischen (leider) benötigt, um einen Artikel ansprechend zu gestalten, mit Belegen zu versehen usw. Das alles macht den Einstieg nicht leicht. (PS: Diesen Absatz hatte ich verfasst, bevor ich Ihre Antwort bei arboricol gelesen habe! Er hat bedauerlicher Weise eine gewisse Allgemeingültigkeit.)
Genauso wie die (Zitat) "ätzenden Streitereien" mit wem auch immer - dass man sich je nach Themengebiet tw. heftig auseinander setzen muss gehört zur Natur des Wikis, wenn es so offen ist wie dieses. Man muss dann abwägen wie sehr man voranstürmt, sich zurück zieht, vermittelt; ich sehe, Sie haben Ihre Entscheidung in dieser Sache getroffen. Dazu gleich noch einmal mehr. Es geht - mir jedenfalls - gar nicht so sehr darum dass in einem Wikiartikel jede abweichende Meinungen extra auskommentiert wird, denn zum Diskutieren sollte die Artikelseite m. E. nicht da sein.
Dass man seine oder die Eintragungen anderer Autoren nicht regelmäßig auf mutwillige oder unabsichtliche Entstellungen kontrollieren kann, ist auch eine der (zweifelhaften) Errungenschaften des Wikis bzw. der schnellen & unpersönlichen Internetarbeit ingesamt. Hier vertraut man in der Regel auf die "Schwarmintelligenz", die im optimalen Fall alle negativen Veränderungen rückgängig macht oder umändert und alle positiven zulässt. Das ist natürlich umso schwieriger wenn es keinen Schwarm gibt, der über ein Wiki wacht :-) - was hier ja leider in der Vergangenheit über weite Strecken so war.
Noch einmal zurück zum Unterzeichnen: Ich würde gerne den Artikel Camponotus truncatus untergliedern und in Folge davon sicherlich auch umstellen. Da Sie den ursprünglich verfasst haben, wollte ich hier nachfragen ob es Ihre Zustimmung findet, wenn ich den Bericht von Ihnen ab dem Absatz "Die Bilder stammen aus meinem Garten. [...]" wie schon bei Lasius fuliginosus durch Einrücken als persönlichen Erfahrungsbericht kennzeichne und den Rest des Artikels damit für die weitere Ergänzung freigebe. Dass Sie solche Artikel mit viel Elan und Herzblut geschrieben haben sieht man ihnen an - doch das muss ja kein Grund sein, dass weitere Informationen außen vor bleiben. Was sagen Sie dazu?
Zum Zitieren: Das erfordert leider zuerst einige Handarbeit, aber man kann so sehr schön und bei häufiger Verwendung von Quellen auch einfach und schnell ein übersichtliches Verzeichnis aufbauen - s. auch hier.
Einen kleinen Zitier- bzw. Referenzierexkurs hatte Icon hier gegeben:
Die Einzelnachweisfunktion funktioniert hier einegtlich schon immer. Hinter die zu belegende Zeile/Abschnitt (ohne Unterstrich) zuerst <_ref> Hier die Quelle, dann <_/ref> Dann ganz wichtig erstellen des Unterpunktes "Einzelnachweise", darin muss enthalten sein <_references />, sonst erscheinen keine Quellenangaben.
Wenn Sie sich das einmal in der Praxis anschauen wollen, finden Sie bei den Beispielen zum Ameisenalter einige derart verarbeitete Quellenangaben; dort kommt noch das Schmankerl der Mehrfach-Referenzierung dazu, so dass mehrere Referenzen auf die selbe Quelle verlinken. Guten Abend erst einmal & viele Grüße --DmdM 22:03, 15. Mär. 2011 (CET)
Guten Abend,
aus gegebenem Anlass: klick. Wie verfahren wir in so einem Fall? Bisher habe ich mich unter großer Selbstbeherrschung davon abhalten können, Erweiterungen von signierten Artikeln vorzunehmen, doch die Wheelersche Erzählung fand ich an dieser Stelle wiedergebenswert. viele Grüße --DmdM 21:34, 4. Apr. 2011 (CEST)

Hallo DmdM: In diesem Fall ganz einfach; ich habe die Unterschrift entfernt! MfG, A. Buschinger 09:53, 5. Apr. 2011 (CEST)

Kontakt[Bearbeiten]

Ich habe Ihnen eine PN im Ameisenforum geschickt. Liebe Grüße Icon 18:47, 9. Apr. 2011 (CEST)

Hallo Herr Buschinger, ich habe gesehen, dass Sie zwei Bilder unter CC hochgeladen haben. Da ich im Ameisenforum nichts mehr von Ihnen gehört habe, würde ich dann genannte Bilder unter der gleichen Lizenz hochladen, hier im AmeisenWiki. Wäre das in Ordnung für Sie? Grüße Icon 17:00, 11. Mai 2011 (CEST)
Ja, geht in Ordnung. Wollte noch antworten, bin aber mit diesen ganzen technischen Termini und Akronymen doch ziemlich überfordert! Danke und viele Grüße, A. Buschinger 17:32, 11. Mai 2011 (CEST)

Alle Dateien befinden sich beschrieben auf dem Server. Icon 18:20, 11. Mai 2011 (CEST)

Fehler im Artikelnamen[Bearbeiten]

Hallo Herr Buschinger, Ihr neuer Artikel "Ameisen, Blattläuse, Marienkäfer & Co." ist leider nicht (direkt) einsehbar, weil das Wiki anscheinend Schwierigkeiten mit dem "&" hat. Ein Versuch meinerseits den Artikel zu verschieben scheiterte, daher würde ich Sie bitten, den Text einfach noch einmal neu einzustellen, z. B. unter Ameisen, Blattläuse, Marienkäfer und Co. Den Text können Sie von dort kopieren.

Icon - habe gerade nochmal nachgesehen, welche Sonderzeichen denn nun in einen Titel dürfen, aber "nur" diese Liste in der WP gefunden; dass das "&" da nicht erscheint liegt an den verschiedenen Versionen? viele Grüße! --DmdM 00:44, 26. Mai 2011 (CEST)

Danke für den Hinweis! Daran hatte ich nicht gedacht, dass das "&" Probleme machen könnte. - Hab's schon korrigiert; jetzt funzt es! Viele Grüße, A. Buschinger 09:34, 26. Mai 2011 (CEST)
@DmdM: Solche Fehler treten vermehrt dann auf, wenn man von einer Sprache in die andere wechselt, und entsprechende Zeichen dort anders definiert sind. Warum genau das hier so ist, weiß ich noch nicht genau, ich versuche mir noch immer einen genauen Überblick zu schaffen. Sollte aber behoben werden können. Gruß Icon 13:25, 27. Mai 2011 (CEST)

Sperre[Bearbeiten]

Hallo Herr Buschinger, bedingt durch einen kleinen Stromausfall blieb die von mir verhängte Sperre gegenüber besagter IP noch auf dem Weg zum Router stecken. Als dieser wieder Saft bekam sah ich, dass Sie bereits eingegriffen haben. Also bitte nicht wundern, das war keine Absicht. Grüße Icon 22:53, 17. Jun. 2011 (CEST)

Sperre von Barristan und anonymer IP 77.0.17.104[Bearbeiten]

Es reicht!

Mir wäre es lieber, wenn die Sperren von den Admins gemeinsam getragen würden, aber ich kann’s ja auch alleine.

77.0.17.104: Ihre Beiträge werden in der Versionsgeschichte für die Nachwelt erhalten. Im AWiki haben sie nichts verloren.

Barristan: Auch Ihre jüngsten Beiträge sind sinnlos. Gelöschte Beiträge umgehend und kommentarlos zu revertieren ist ein nicht zu duldendes Verhalten.

Merkwürdig, dass immer wieder Leute hier Streit anzetteln, oder sich schnellstens an ein Auseinandersetzung anhängen, die ansonsten für das AWiki nichts Positives beitragen.

A. Buschinger 09:48, 26. Jul. 2011 (CEST)

PS: Der Link zum "Ameisentreff" kann wieder eingefügt werden, wenn die Administration des AWiki sich darüber einig ist. Ich habe nur eine Stimme. Die Worte, mit denen sich der Betreiber Leon die Listung erzwingen möchte, sprechen allerdings nicht gerade dafür, dass mit einer Verlinkung hier Werbung für sein Forum getrieben werden sollte.

Bitte um kurzfristiges Review[Bearbeiten]

Sehr geehrter Herr Professor Buschinger,

nun weiß ich nicht recht, ob das in Wikipedia obligate Duzen für unseren Erstkontakt angebracht ist, aus heftigem Zweifel will ich das lieber lassen.

Ich bin seit kurzem Editor in Wikipedia und verfasste unter anderem zwei Beiträge, die polarisierten. Partiell sollten sie in Ihr Fachgebiet fallen: Konstruktionen durch Tiere und Wohnbaue von Tieren. Beide wurden zur Löschung vorgeschlagen, der erste scheint nicht mehr gefährdet. Falls es Ihnen möglich ist, zum Zweiten ein Votum abzugeben, könnte das zum Weiterbestand des Artikels verhelfen. Die bislang recht spröde Löschdiskussion findet hier statt. Keinesfalls will ich Sie zu einer Antwort drängen, wohl aber darum bitten. Mit freundlichen Grüßen, --82.100.212.142 17:39, 29. Feb. 2012 (CET) (in Wikipedia bentze ich das Pseudonym Himbear, aber das gelang mir hier nicht)

Sehr geehrter „Himbaer“, Leider kann ich mich nicht intensiv mit den beiden umfangreichen Artikeln befassen: Zeitmangel. Es ist mir schon nur schwer möglich, hier mit unserem kleinen Ameisenwiki am Ball zu bleiben, und ich konzentriere mich halt hauptsächlich um Fragen, die im Rahmen der zunehmenden Haltung von Ameisen als Heimtiere auftauchen. Es gibt dazu etliche Händlerseiten und mehrere Foren, siehe http://www.ameisenwiki.de/index.php/Weiterf%C3%BChrende_Links
Eine oberflächliche Durchsicht der beiden Artikel zeigt viele Übereinstimmungen auf, so dass beide vielleicht in einem Artikel zusammengefasst werden könnten. Mehr kann ich leider nicht dazu beitragen. MfG A. Buschinger 11:42, 1. Mär. 2012 (CET)

Bilder-Mehrfachlizenzen[Bearbeiten]

Hallo Herr Buschinger, mit einem kurzen Hinweis auf ein kleines Aufräumvorhaben meinerseits im AWiki möchte ich Sie fragen, ob Sie sich für alle hier von Ihnen hochgeladenen und angefertigten Bilder eine Dreifachlizensierung vorstellen können wie diese auch bei den in letzter Zeit eingestellten Bildern (Beispiel]) angegeben ist. Sofern Sie damit einverstanden sind, würde ich im Rahmen der Aktion die Bilder mit den zusätzlichen Lizenzen versehen. Bei Fragen dazu wissen Sie ja wo ich zu finden bin. :-) beste Grüße! --DmdM (Diskussion) 16:25, 26. Jun. 2013 (CEST)

Als Anmerkung von meiner Seite gleich der Verweis auf die Alternative. kategorie:bild-unfrei Verwendung im Ameisenwiki, alles andere nur mit gesonderter Erlaubnis, falls Ihnen die CC Lizenzen nicht zusagen (Ich glaube, da gab es auch mal interne Diskussionen) (Beispiel]) Witzman (Diskussion) 20:20, 26. Jun. 2013 (CEST)
Hallo DmdM und Witzman: Ich habe mir gerade mal die von mir hochgeladenen Dateien angesehen. So weit es von mir angefertigte Bilder betrifft: ja, bin einverstanden! - Bei manchen ist ja angegeben, von wem sie stammen. Bei gedruckten Dokumenten (gibt's ein paar, scans) ist vielleicht das "kategorie:bild-unfrei Verwendung im Ameisenwiki, alles andere nur mit gesonderter Erlaubnis," besser? MfG, A. Buschinger (Diskussion) 15:26, 27. Jun. 2013 (CEST)
Das ist sehr erfreulich und wird dann gleich mit umgesetzt, danke dafür! Ihre Bilder werde ich getrennt von den "Dauerleihgaben" behandeln; einige haben sich schon in der Kategorie:Bild-unfrei zusammengefunden. Über Hinweise auf weitere dieser Bilder bin ich dankbar, da das Kennzeichnen dieser zur Wahrung der Urheber- und Verwertungsrechte m. E. mit am dringlichsten ist. viele Grüße --DmdM (Diskussion) 13:46, 28. Jun. 2013 (CEST)


IPs Sperren[Bearbeiten]

Herr Buschinger, IPs zu sperren bringt gar nichts. Aber damit zeigen Sie mal wieder ihre scheinbar grenzenlose Inkompetenz, was das Internet angeht. --109.163.234.4 19:29, 15. Aug. 2015 (CEST)


Beitrag im Ameisenportal[Bearbeiten]

Leider erreiche ich sie ja so schlecht in den Foren, daher stelle ich ihnen hier eine Frage bzw. bitte sie um genauere Erläuterung. Im Ameisenportal schreiben sie:

"Es ist immer wieder schön zu erleben, wenn auf frühere, eigenen Forschungen aufbauend weitere Erkenntnisse erarbeitet werden.".

Nun habe ich mir die Arbeit angeschaut, welche man auch frei abrufen kann: http://rspb.royalsocietypublishing.org/content/282/1819/20151473

Nur findet sich dort kein einziges mal ihr Name im Literaturverzeichnis, daher würde mich interessieren warum die neuere Arbeit auf ihrer eigenen Forschungsarbeit aufbauen sollte? --UnheiligeDreifaltikeit (Diskussion) 20:41, 18. Nov. 2015 (CET)

Ich weiß zwar nicht, weshalb das für Sie von Interesse sein sollte, aber ich habe die Arbeit nicht (mit-)verfasst. Wenden Sie sich mit Ihrer Frage an die Laborleiterin. Kleiner Tipp: Die korrekte Anrede ist „Frau Prof. Dr. Foitzik“. A. Buschinger (Diskussion) 09:33, 19. Nov. 2015 (CET)
Ich habe nie behauptet, dass sie diese mitverfasst haben, aber sie behaupten, dass die Arbeit auf ihren früheren Arbeiten aufbaut, können sie das näher erläutern? Ich bin eben verwirrt, denn wenn eine Arbeit auf eine frühere aufbaut, sollte man dann nicht Literaturzitate dieser früheren Arbeiten in der neueren Arbeit finden? Da Sie diese Behauptung aufgestellt haben, bitte ich Sie darum es zu erläutern. Ach ja und zum heutigen Bild des Tages: Das Zitat stammt vom Fotografen direkt, ich glaube, dass man keine Zitate verändert, selbt wenn diese falsche Informationen beinhalten. Aber Alexander hat ja alle nötigen Informationen bereitgestellt, damit Sie direkt mit dem Fotografen in Kontakt treten können und ihn auf diesen Fehler aufmerksam machen können. Denn wer bezahlt uns denn dafür, dass wir das für Sie tun? --UnheiligeDreifaltikeit (Diskussion) 10:01, 19. Nov. 2015 (CET)


UHD, was trollst Du jetzt hier noch rum anstatt Dich gleich an Deinen geplanten Ameisenhalter-Wiki zu machen? Mische Dich nicht in anderer Leute Angelegenheiten und missbrauche den Ameisenwiki nicht als Deine persönliche Kommunikationsform. Schon mal etwas von E-Mail gehört? Hast Du Dir die Domain für Deinen Ameisenhalter-Wiki schon gesichert? Ameisenhaltung.wiki oder Ameisenhaltungswiki.de oder ähnlich. So schwierig kann es doch nicht sein, seinen Worten Taten folgen zu lassen. Wir warten doch schon alle gespannt darauf. Aber nicht hier, sondern bei Dir, wo bald der Link zu Deinem Wiki erscheinen soll, wie von Dir versprochen. Also leg los und lass Dich hier nicht durch Nebensächlichkeiten abhalten. Das ist nicht effizient gedacht. Ein Wiki gibt viel Arbeit, diese Zeitverschwendung hier kannst Du Dir nicht leisten, sonst wird das nichts. --LynnLectis (Diskussion) 22:32, 18. Nov. 2015 (CET)
Mein Ziel ist es doch nur aufzuklären, Halter vor Falschinformationen zu schützen, so wie auch mein großes Vorbild Herr Buschinger. Ich warte bereits seit über einem Jahr auf den Verein des Ameisenportals und auf deren Wissensbereich, da habe ich ja noch einige Zeit, um mein Wiki aufzubauen. Übrigens, solltest Du die Verwendung der Einrückung ":" überdenken, Du rückst deine Beiträge nämlich nur unnötig stark ein, ich habe das mal für dich korrigiert. Ich wünsch Dir noch einen schönen Abend und viel Spaß beim Horoskopieren. --UnheiligeDreifaltikeit (Diskussion) 22:38, 18. Nov. 2015 (CET)
Das Einrücken hat gute Gründe, weil hier viele nicht signieren. Deine "Aufklärung" führst Du doch schon auf Deinem Blog. Oder liest dort etwa niemand mit, sodass Du Dir jetzt doch wieder den Ameisenwiki als die zu betrollende Plattform suchst? Könnte es sein, dass sich niemand für Deine Ansicht interessiert, nicht einmal im eusozial, sodass Du nur noch hier auf Reaktionen hoffen kannst? Normalerweise warten wir immer gespannt darauf, wie Du im eusozial wieder einen Thread gegen Deine "Favoriten" eröffnest, aber ich habe so den Eindruck, dass dies nun langsam auch im eusozial nur noch nervt. Jetzt bleibt Dir nur noch der Ameisenwiki übrig. Aber schau: Auch hier interessiert sich niemand für Deine ungenießbaren Ergüsse. --LynnLectis (Diskussion) 22:49, 18. Nov. 2015 (CET)
Das ist witzig, weil wir warten auch schon immer gespannt darauf, wann Herr Buschinger mal wieder in seinen Threads stichelt ;). Du interessierst dich doch für meine Beiträge, oder bist Du niemand? Aber Du hast recht, bei den ganzen unsignierten Antworten hier, muss man schon seine Beiträge ganz stark einrücken --UnheiligeDreifaltikeit (Diskussion) 22:57, 18. Nov. 2015 (CET)
Dieses Abrücken hat auch psychologische Gründe. Es ist richtiggehend ein Muss, Abstand zu Deinen Beiträgen zu setzen. Ich sehe, Du suchst einfach den Klatsch. Ohne Tratsch geht bei Dir wohl gar nichts. Aber wenn Du einmal überlegst, wie viel effizienter Du Deine Ziele ansteuern könntest, wenn Du alle anderen um Dich herum einfach aus dem Fokus rauslassen würdest, hättest Du viel gewonnen. Es kann Dir doch egal sein, was in anderen Foren geschrieben wird. Ich meine: Du hast eine falsche Perspektive. Du bist noch relativ jung, Du hast Deine Ziele noch nicht erreicht, während Prof. Buschinger auf ein erfolgreiches Leben zurückblicken kann und sein Ziel schon erreicht hat. Er steht auf dem Berggipfel und kann sich entspannen und es locker nehmen. Aber Du hängst noch an der Wand und solltest jetzt lieber mal schauen, dass Du nicht fällst, sondern irgendwie raufkommst. Du vertrödelst Deine Zeit ganz schön, das schon über Jahre. Und es nervt wirklich jeden. Du merkst es offenbar nicht, dass sich wirklich alle nur noch nerven über Dein jahrelanges Am-Rock-Zipfel-Hängen an einem Wissenschaftler, dessen Status und Fachkompetenz Du nun mal nur durch ein Studium erreichen könntest. Du versuchst, Dich als Fachperson hinzustellen, aber so geht das nun mal nicht. Wenn Du Dich wirklich so sehr für die Ameisen interessierst, würde ich an Deiner Stelle lieber nebenberuflich ein Studium angehen. Dann hättest Du etwas Richtiges, wenn Du schon diesen Status brauchst und es Dir so wichtig ist, in der Ameisenhaltung und Myrmekologie als Fachkompetenz wahrgenommen zu werden. --LynnLectis (Diskussion) 23:17, 18. Nov. 2015 (CET)

Ich bitte alle Parteien im Sinne des AmeisenWiki ausdrücklich darum, diesen persönlichen Schlagabtausch (fernab jeder dem AmeisenWiki dienlichen Diskussion) per e-mail fortzusetzen, sollte er denn wirklich notwendig sein. --Icon (Diskussion) 12:30, 19. Nov. 2015 (CET)

Oder in UHDs Blog. Oder auf pastebin. Oder in irgendeinem Etherpad. Prof. Buschinger: Auf die Einträge am Besten gar nicht eingehen. UHV: Die Einträge hier am Besten gar nicht posten. Andersrum bitte genauso Witzman (Diskussion) 15:01, 19. Nov. 2015 (CET)
@ Icon und Witzman: Habe Euch in einem anderen Forum per PN geantwortet. A. Buschinger (Diskussion) 15:25, 19. Nov. 2015 (CET)

Blätter und Kohlenhydrate[Bearbeiten]

Ich lese gerade im Ameisenportal folgende Aussage:

Grünzeug sieht meist nach ein paar Grad Frost wie gekocht aus, wenn es wieder auftaut, schlapp, weil die Zellmembranen

zerstört werden und der Saft austritt, den z. B. die Blattschneider-Arbeiterinnen schlucken: Darin sind die für sie wichtigen Kohlenhydrate enthalten.

Ich dachte eigentlich, dass die Ameisen sich fast ausschließlich vom Pilz ernährt, der die Arbeiterinnen sowohl mit Kohlenhydraten als auch die Larven mit Proteinen versorgt. Enthält der Saft von Blättern überhaupt so viele Kohlenhydrate, die die Ameisen verwerten könnten? --91.53.99.161 10:58, 11. Dez. 2015 (CET)

Es steht in der Fachliteratur. A. Buschinger (Diskussion) 09:17, 12. Dez. 2015 (CET)
Geht das etwas genauer, z. B. mit Zitat einer Arbeit? --91.53.96.61 18:25, 12. Dez. 2015 (CET)

Hallo, ich möchte Ihnen ja nicht zu nahe treten, aber vielleicht haben Sie die Ereignisse („letzte Änderungen“) hier im AWiki in den letzten 5-6Wochen verfolgt? Die Aktivitäten einer kleinen Personengruppe (um „Unheilige Dreifaltigkeit“= Barristan) gegen das AWiki und, sehr persönlich, gegen mich, haben mich äußerst vorsichtig gemacht. Jeder anonym auftretende Fragesteller steht dank jener Aktivitäten unter Verdacht, möglicherweise ungute Zwecke zu verfolgen. Wenn Sie also eine ehrlich gemeinte Frage haben, weshalb dann anonym? Ich betrachte es als ein Gebot der Höflichkeit, sich zu erkennen zu geben, wenn man von einem anderen Menschen etwas will. Im Internet akzeptiere ich es durchaus, wenn jemand sich mit einem Pseudonym meldet, das einigermaßen bekannt ist (ich trete auch im Ameisenportal unter „Merkur“ auf, aber das weiß jeder). A. Buschinger (Diskussion) 20:55, 12. Dez. 2015 (CET)

Also gibt es keine Quellen dazu, das hat mir auch schon geholfen, danke. Inwieweit hinter der einfachen Frage nach einer Quelle eine böse Absicht steckt, ist mir nicht ganz klar. --91.54.90.224 15:02, 13. Dez. 2015 (CET)
Wie wäre es, wenn Du Dir selbst die entsprechenden fachlichen Quellen suchst? Da Du diese offenbar brauchst - vermutlich für den AHWiki, allein schon vom Thema her naheliegend - so wäre es doch logischer, sich den Stoff selbst zu erarbeiten und nicht andere die Arbeit machen zu lassen. --LynnLectis (Diskussion) 23:27, 14. Dez. 2015 (CET)

Die Antwort steht bereits lange hier im AWiki! Ausführlicher hier: http://www.ameisenportal.eu/viewtopic.php?f=31&t=1068&p=9957#p9957 A. Buschinger (Diskussion) 12:23, 15. Dez. 2015 (CET)

Vielen Dank für den Arbeitsaufwand, was nicht selbstverständlich ist. Ebenso schätze ich das jahrelang in den Ameisenwiki eingebrachte fachliche Wissen. Ich hoffe, dass sich der Ameisenwiki erholen wird von den mühseligen Trollen, die hier alles ausbremsen. --LynnLectis (Diskussion) 14:15, 15. Dez. 2015 (CET)
Ich bedanke mich auch. Ich bin mir sicher, dass sich das Ameisenwiki erholen wird und man genau so viel und häufig etwas beitragen wird wie das ganze Jahr 2014. --91.54.87.24 20:08, 15. Dez. 2015 (CET)
Wäre schön, wenn Du für einmal Wort halten würdest, Barristan. Deinen 2014-Standardsatz kenne ich schon. Leider spricht Dein Blog gerade eine andere Sprache. Sehr bedauerlich. Ich hab echt gehofft, dass Du vielleicht noch vernünftig wirst, wenn Du Dich mit dem AHWiki sinnvoll zu beschäftigen weißt. Dafür wünschten wir Dir alle viel Erfolg. Doch leider hast Du offenbar nicht das Entwicklungspotenzial, das ich als Vertrauensvorschuss im Glauben an das Gute im Menschen sogar Dir zugestehen möchte. Wirklich schade. Ich wäre für einen Neustart offen gewesen, da ich es sachlich sehe. Doch Du verfügst offenbar nicht über solche Ressourcen, wie es aussieht. Du bist eine Enttäuschung für mich. Noch immer hängst Du am Rockzipfel des Professors statt endlich mal eigenständig zu werden mit dem AHWiki. Ich frag mich, wann Du gedenkst, erwachsen zu werden. --LynnLectis

(Diskussion) 21:00, 15. Dez. 2015 (CET)

Du bist über 40, Herr Buschinger ist über 70 und beide führt ihr euch auf wie kleine Kinder, da kann ich mir ja noch etwas Zeit lassen. Euer ganzes Getue erinnert mich an eine Unterhaltung von Kindern im Sandkasten oder in der Grundschule. "Du der da ist total blöde, aber wir sind ja ganz lieb" --91.54.87.24 21:16, 15. Dez. 2015 (CET)
Barristan, wenn ich mir Deine neuesten Blog-Ergüsse "antue", so erhalte ich unweigerlich den Eindruck von einem geschiedenen Kind, das glaubt, Mami und Papi haben sich getrennt, weil Opa dies und das gesagt hat. Deine Schlussfolgerungen entsprechen einem primitiv-kindlichen magischen Weltbild, wo die Erwachsenen keine eigenen Gedanken, Gefühle und Entschlüsse aufweisen, sondern sich alles auf magische Weise mit einer einzigen Person verknüpft, die Du für alles verantwortlich machst. So soll also Herr Prof. A. Buschinger schuld sein, wenn z. B. ein Ameisenhändler gleich zwei Ameisenforen übernimmt. Und natürlich waren alle Moderatoren, die gegen diese Übernahme waren, für Dich keine selbständig denkenden Persönlichkeiten mit eigenen Ansichten. Hauptgrund für die Abspaltungen war das Bedürfnis nach einem unabhängigen Forum. Und diesen Plan haben das Eusozial und das Ameisenportal doch gut verwirklicht. Das ist aus meiner Sicht ein Mehrwert und nichts Schlechtes. Du denkst kindlich und willst Deine heile Kinderwelt festhalten, aber das Leben verändert sich. Werde erwachsen. --LynnLectis (Diskussion) 21:44, 15. Dez. 2015 (CET)
Lynn, ich werde mir deine Ratschläge zu Herzen nehmen, aber nehme auch einen von mir an: Herr Buschinger ist kein Ersatz für deinen verstorbenen Vater. Zwar sind beide der Natur verbunden und Du vermisst deinen Vater scheinbar immer noch sehr. Aber Herr Buschinger wird wohl nie deinen Vater ersetzen können. Du musst stark bleiben und versuchen den Verlust endlich zu verarbeiten. Zwanghaft die Nähe zu Herrn Buschinger zu suchen, in der Hoffnung, dass er die Rolle deines Vaters einnehmen kann, wird deinen Schmerz auch nicht mildern, sondern eher noch verschlimmern. Daher: Lass endlich los, finde dich mit deinem Verlust ab. Wenn Du das tust, verspreche ich Dir, dass Du schon bald neuen Lebensmut und Glück im Leben finden wirst und deine Verbitterung ablegen kannst. --91.54.87.24 22:07, 15. Dez. 2015 (CET)
Barristan, wenn Du Dir meine Worte wirklich zu Herzen nimmst, dann beweise es, indem Du Deinen Blog entsprechend bereinigst und Deine erneuten Beleidigungen gegenüber Prof. A. Buschinger löschst. Mach Dir mal keine Sorgen um mich. Mein Vater starb vor 20 Jahren. Er lebt in meinen Erinnerungen weiter. Nach so vielen Jahren sind solche Erinnerungen jedoch eher nostalgisch und ohne Kummer. Außerdem bin ich nun die Elterngeneration in der Familie. Da ändert sich einiges. Das wirst Du verstehen, wenn Du selbst mal Kinder aufziehst. Man muss nach vorne schauen. --LynnLectis (Diskussion) 22:37, 15. Dez. 2015 (CET)
Tja selber Kinder scheinst Du ja nicht zu haben, sonst hättest Du nicht Elerngeneration geschrieben. Zwischen Tante sein und selber ein Kind haben, besteht ein sehr großer Unterschied. Manche haben bereits mehrere Kinder in meinem Alter, evtl. ich auch, weißt Du es? Aber es wird mir hier langsam etwas zu eintönig, daher wünsche ich Dir gute Besserung und noch einen schönen Abend. --91.54.87.24 22:42, 15. Dez. 2015 (CET)
Ich hab diesen Part bereits hinter mir mit 47. Die Kinder sind schon erwachsen. Sie haben die 20 Jahre voll ausgefüllt und mich mit Lebenserfahrung beschenkt. Daher gibt es nichts zu trauern, das Leben geht weiter. Außerdem bin ich ein spiritueller, religiöser Mensch. Ich leide nicht, denke gern zurück, aber noch lieber schaue ich nach vorne. Das Leben bleibt spannend, so wie die Natur. Das kannst Du sicher nachvollziehen, deshalb machen diese Streitereien und Dein beleidigender Blog auch keinen Sinn. Dafür ist das Leben viel zu kostbar. --LynnLectis (Diskussion) 23:00, 15. Dez. 2015 (CET)
Ach, was ist das köstlich hier. Habe mich echt schon lange nicht mehr so amüsiert. Zwar erkenne ich nicht den Mehrwert, den diese Diskussion für das Ameisenwiki haben könnte, aber egal. Lynn, dass du dich als spirituell und religiösen Menschen bezeichnest, hat mich wirklich neugierig gemacht. Bitte erzähle uns mehr davon!--Isomorphismus (Diskussion) 23:33, 15. Dez. 2015 (CET)
Du glaubst ja auch an Gott, wie ich Deinen philosophischen Eusozial-Beiträgen entnehmen konnte, Diffeo. Deshalb wohl interessiert Dich dieser Teil meines Beitrags. Nur darum geht es gerade nicht. Das ist auch nicht so wichtig, sondern eine persönliche Sache, die jeder anders handhabt. So, dann warte ich mal ab, ob Barristan Taten folgen lässt nach seinen Worten. Aber schön, dass Du vorbeischaust. --LynnLectis (Diskussion) 23:42, 15. Dez. 2015 (CET)
Gehen wir doch mal zurück zum Ausgangspunkt dieser Diskussion, Nummer 91.53.99.161 oder 91.54.90.224 etc.:
Wie mir Barristan in seinem erleuchteten Blog bescheinigt, bin ich ja nicht nur für diverse Spaltungen der Foren verantwortlich, sondern auch dafür, dass seit sehr langer Zeit kaum noch jemand etwas Hilfreiches in diesem AWiki geschrieben hat. Sicher habe ich auch bewirkt, dass der Betreiber Witzman seit 2014 sich kaum noch um sein „Baby“ (seine Worte) bemüht hat. So siecht dieses AWiki anscheinend hoffnungslos vor sich hin.
ABER: Abhilfe ist in Sicht!: http://ameisenhalter-wiki.de/index.php?title=Hauptseite
Wenn Sie also, Nummer 91.xx.xx.xxx, künftig eine Frage haben, die so viel Relevanz für die Ameisenhaltung hat wie Ihre Ausgangsfrage hier zu „Blätter und Kohlenhydrate“, so ist doch jenes neue Forum die Adresse der Wahl!
Nachdem ich als Hindernis, Blockierer oder sonst was dort nicht tätig bin, dürften ja in Kürze alle die User sich reichlich einbringen, die ich bisher aus dem AWiki ferngehalten habe. So wird ganz rasch die Fachkompetenz erwachsen um Fragen wie die Ihre zufrieden stellend zu beantworten. Da das neue Wiki auch neutral und wiki-konform gestaltet ist, kann eigentlich nichts schief gehen. So kann ich also bedenkenlos alle Fragesteller dorthin verweisen.
Ich wünsche jenem Wiki jedenfalls mehr Erfolg, als dem AWiki beschieden war.
Auch wünsche ich dem Betreiber, dass sich dort nur freundliche, gutwillige und sachkundige Mitarbeiter betätigen. A. Buschinger (Diskussion) 12:19, 16. Dez. 2015 (CET)
Etwas verstehe ich dann nicht. Warum behaupten sie dauernd, dass ich für die Situation im Ameisenwiki verantwortlich bin? Wie sie ja sagten hat das ganze andere Gründe. Und auch wenn ich mich wiederhole, habe ich nichts mit dem großen Vandalismus vor einigen Monaten zu tun. Mittlerweile glaube ich eh, dass einer von ihren Anhängern, vermutlich Stefan87 sich damals mittels Tor angemeldet hat, um mir das ganze in die Schuhe zu schieben. Zuzutrauen wäre es ihm ja... Abgesehen davon, war auch vorher so gut wie nichts mehr in dem Wiki los. Meine Vermutung ist, dass sie und andere wohl doch Angst haben, dass das Wiki an Antstore verkauft werden könnte und deshalb haben sie mehr oder weniger ihre Arbeit eingestellt. --91.54.90.23 12:53, 16. Dez. 2015 (CET)
Abgesehen davon, dass es ausreichend Indizien gibt für Deine Beteiligung an der Trollerei, frage ich Dich, warum wir Dir glauben sollen, wenn Du jetzt nicht einmal Wort hältst und Deine gegenüber Prof. A. Buschinger beleidigenden Blogbeiträge entfernst. Gerade noch hast Du geschrieben, dass Du Dir meine Worte zu Herzen nehmen willst. Doch bei den Beteuerungen darf es nicht bleiben, Barristan. Sonst zeigt das nur allzu deutlich, was für ein Lügenspiel Du hier treibst, auch um den AWiki. Dass Witzman so wenig Rückmeldung gibt, ist klar ein großes Defizit, worin auch ich ihn deutlich kritisiere, aber er sprach immer davon, dass er gerade einen solchen Verkauf verhindern will und deshalb die Administration hier behalten möchte. Das müsstest Du wissen, was wiederum zeigt, dass Du auch ihn ständig in Verruf bringen willst. Was befriedigt Dich so daran, andere permanent in Misskredit zu bringen? Welche Ziele verfolgst Du? Was sagt das alles über Dich selbst aus? Und warum glaubst Du, dass Du hinter Deinen Beiträgen nicht erkennbar bist, wo Du Dich doch mit jedem Wort klar zu erkennen gibst? Mir scheint, es fehlt Dir an Reflexion und Selbstwahrnehmung. Du und Diffeomorphismus sind übrigens gut unterscheidbar, auch wenn ihr Sockenpuppen verwendet. Wenn ihr glaubt, dass irgendjemand euch nicht erkennt, kann ich euch nur gratulieren zu eurer ungewollten Selbstblamage. Ihr macht euch selbst zu Narren und das weiß mittlerweile jeder in den Ameisenforen. Bei Kindern würde ich es ja noch verstehen, da macht man als Erwachsener dieses Narrenspiel noch mit und tut so, als hätte man nichts bemerkt. Ich kenne sonst echt keinen Fall, wo Erwachsene sich so kindisch aufführen und glauben, andere hinters Licht zu führen, während schon alle den Kopf schütteln, weil es allzu offensichtlich ist und unsäglich langweilt, sich dieses Narrentreiben noch länger anzusehen. Seht es ein: Ihr habt einfach kein schauspielerisches Talent. --LynnLectis (Diskussion) 14:32, 16. Dez. 2015 (CET)
Kann Herr Buschinger schon nicht mehr alleine für sich Sprechen? Oder bist Du schon seine Betreuerin (so nennt man ja Rechtsbeistände in Deutschland). Erst vor ein paar Wochen erklärte er mir ja, dass man Phil für sich selbst sprechen lassen soll, dann mach das Du doch auch und lasse Herrn Buschinger für sich sprechen. --91.54.90.23 14:41, 16. Dez. 2015 (CET)
Prof. Buschinger wird sicher noch selbst Stellung dazu nehmen, wenn er sich dies noch antun mag. Wär nur schön, wenn Du jetzt endlich Wort hältst und den diffamierenden Blog entfernst, sonst gibt es keinen Grund mehr, Dir überhaupt irgendetwas zu glauben, weil Du eh nur leere Versprechungen gibst. Da würde ich mich übrigens an Deiner Stelle auch nicht wundern, wenn irgendwann von niemandem mehr eine Antwort kommt, egal wie dramaqueenmäßig Du hier wieder das Opfer spielst. - Na ja, vielleicht fällt Witzman nochmal darauf rein wie letztes Mal, aber wahrscheinlich auch nur, weil er sich nicht ausreichend informiert über Dein Treiben. Dafür müsste er eben auch mal in die Ameisenforen und Deinen Blog schauen - oder einfach mal in seinen eigenen Wiki und alles nachlesen, was Du über ihn verbreitest. --LynnLectis (Diskussion) 14:59, 16. Dez. 2015 (CET)
Ich werde gar nichts entfernen und bin am überlegen wieder die Best of Buschingers hineinzustellen, evtl. etwas komprimierter auf einer Seite mit einer schönen Gliederung. Also immer schön meinen Blog lesen, evtl. kommt demnächst ja auch etwas speziell über dich ;) --91.54.90.23 15:42, 16. Dez. 2015 (CET)
Barristan, was also bringt es überhaupt, mit Dir zu reden, auf Deine Argumente einzugehen, wenn Du eh nur solche gesetzwidrigen Pläne verfolgst? Was unterscheidet Dich von einem miesen Troll oder Hacker und Stalker? Du willst Dich nur wieder in Szene setzen und gierst nach Feedback vom Professor, der darauf anspringen soll, damit Du offenbar Deinen nötigen narzisstischen Kick erhältst, weil Du Dich sonst so alleingelassen fühlst in Deinem offensichtlich minderwertig empfundenen Ich, dem es augenscheinlich an Selbstbewusstsein mangelt. Das nennt sich Kompensation des erfolglosen Narzissten. Der erfolgreiche, renommierte Professor hat für Dich sichtlich Über-Vater-Funktion. Du verhältst Dich wie ein Kind, das den mächtigen, erfolgreichen Über-Vater übertreffen will, um sich selbst wichtig zu fühlen. Und das gelingt Dir nicht durch Leistung und Anstand, sondern nur durch Rufschädigung des Professors. Warum Du die Trollerei hier im AWiki trotz klarer Indizienlage abstreitest, jedoch so offen zu Deinem ungesetzlichen Blog stehst, obwohl gerade dieser Deinen Troll-Charakter klar aufdeckt, werde ich nie begreifen. Dafür braucht es wohl kriminelle Logik.--LynnLectis (Diskussion) 16:23, 16. Dez. 2015 (CET)
Juhu, die Bespaßung geht weiter. Anstatt Troll-Artikel über z. B. "Muschihaare" zu entfernen, diskutiert man hier munter vor sich hin. Das sagt doch eigentlich alles über den Zustand des Ameisenwikis aus. Wirklich traurig! Lynn, du wolltest hier doch unbedingt Administratorin werden, dann mach doch mal was!
Weiterhin blamiere ich mich bestimmt nicht. Wenn ich sehen möchte, wie Leute sich blamieren, dann schaue ich ins AP. Abgesehen von den anhaltenden Peinlichkeiten dort, bekommt man aktuell ja wieder einmal ein ganz besonderes Spektakel geboten: Wer ist Agathe? Da ich weiß, wer Agathe nicht ist, blamiert ihr euch dort gerade ganz extrem. Ich komme aus dem Lachen kaum noch raus. Es ist einfach zu amüsant, wie ihr immer Barristan und mich verdächtigt. Bitte weiter so!
Auch muss ich dich enttäuschen Lynn, ich glaube nicht an einen Gott. Da du dich ja immer gerne als so intellektuell gibst, solltest du eigentlich ernsthafte Philosophie von irgendwelchem metaphysikalischen Firlefanz unterscheiden können. Allerdings bin ich ernsthaft an der Frage interessiert, wie Menschen dazu kommen an übersinnliche Dinge zu glauben, denn von Wissen ist ja explizit nicht die Rede. Mein Interesse war also von vollkommen ehrlicher Natur.--Isomorphismus (Diskussion) 16:02, 16. Dez. 2015 (CET)
Danke für den Agathe-Hinweis, ihr führt wohl "Zweifronten-Krieg". --LynnLectis (Diskussion) 17:57, 16. Dez. 2015 (CET)
Wenn ihr wüsstet, wie ihr euch im AP gerade selbst ins Bein schießt. Da weder Barristan noch ich Agathe sind, warte ich schon ganz gespannt auf die Dinge, die da noch kommen werden. ;) --Isomorphismus (Diskussion) 18:56, 16. Dez. 2015 (CET)
Lynn, was ist los im AP: Hat ein Admin deinem Treiben endlich Einhalt geboten? War allerdings wirklich extrem aufheiternd, was du dir da so alles zusammengereimt hast. ;)

Zur Information: http://www.ameisenwiki.de/index.php/Benutzer_Diskussion:Barristan Inhalte wie der persönliche Angriff verschiedener Personen, insbesondere die Diskussion über diese, sind für eine öffentliche Wissensdatenbank wie das AmeisenWiki nicht erhaltenswert und wurden aus diesem Grund entfernt. Gruß Icon 01:35, 25. Jun. 2011 (CEST)

22:15, 30. Mai 2014 Witzman (Diskussion | Beiträge) sperrte „Barristan (Diskussion | Beiträge)“ für den Zeitraum: unbeschränkt (Erstellung von Benutzerkonten gesperrt) A. Buschinger (Diskussion) 18:16, 16. Dez. 2015 (CET)

Richtig er sperrte mich, nachdem ich ihn darum gebeten habe. Und ich habe es ja schon einmal gefragt: Was ist an der Änderung der Art und Gattungsnamen Vandalismus, was ist daran Zerstörung des Ameisenwikis. Sie schrieben z. B. selbst 2014 im Ameisenportal, dass es keine Pheidologeton mehr gibt, was ist also an meiner Änderung falsch gewesen?. --91.54.90.23 18:24, 16. Dez. 2015 (CET)


Weiter zur Information: Nachdem ich (A. Buschinger als Admin) versucht hatte, Barristan zu sperren, war dies die Reaktion; Anonym, natürlich: http://www.ameisenwiki.de/index.php/Benutzer_Diskussion:A._Buschinger#IPs_Sperren „Herr Buschinger, IPs zu sperren bringt gar nichts. Aber damit zeigen Sie mal wieder ihre scheinbar grenzenlose Inkompetenz, was das Internet angeht. --109.163.234.4 19:29, 15. Aug. 2015 (CEST)“

Nachdem im November auch der Betreiber Witzman erklärt hat, er könne nur appellieren, aber nichts an der Situation ändern, habe ich meine Funktion als Admin löschen lassen.

Ich kann nicht als Admin Verantwortung übernehmen, wenn mir die Hände gebunden sind. Wenn der Käptn sich zurückzieht und der Steuermann dulden soll, dass jeder Liftboy am Rad dreht, ist der Schiffbruch programmiert (Ja, ich weiß, Herr Weggel/ Barristan/UHD usw., dass nach Ihrer Auffassung alle gleichwertig und gleichberechtigt sind. Meine Meinung dazu können Sie nicht erschüttern).

Ihrer Meinung nach sind also nicht alle Menschen glechwertig und gleichberechtigt? Vielleicht sollten sie mal an einem Montagabend nach Dresden fahren, dort bist du dann unter Gleichgesinnten. --94.242.228.108 12:14, 17. Dez. 2015 (CET)

Jetzt sind Sie dran, Herr Weggel, samt Ihrer Mannschaft (von der nur Sie wissen, wer davon real und wer Pappkamerad ist), zu beweisen, dass Sie mehr können als nur die Leistungen Anderer herabzuwürdigen, deren Arbeit zu (zer-)stören, sie persönlich zu beleidigen. Beweisen Sie, dass Sie ein besseres Wiki auf die Beine stellen können; der Anfang ist ja gemacht: http://ameisenhalter-wiki.de/index.php?title=Hauptseite Ob es nicht ein Fehler war, dass Sie sich aus dem eusozial-Forum verabschiedet haben? Da gibt es ein paar sachkundige User, die Sie für Ihr Projekt hätten rekrutieren können. Ich wünsche jedenfalls Ihnen (und den Ameisenfreunden und Haltern) ein gutes Gelingen! A. Buschinger (Diskussion) 11:01, 17. Dez. 2015 (CET)

Das Projekt Ameisenhalter-Wiki wurde vom Betreiber beendet:
http://crazyants.de/?p=1697
http://www.ameisenforum.de/neues-projekt-das-ameisenhalter-wiki-t54461-8.html#p385152
http://ameisencafe.de/cafe/index.php/Thread/8806-Neues-Projekt-Das-Ameisenhalter-Wiki/?postID=85124#post85124