Temnothorax nylanderi

Aus Ameisenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Temnothorax nylanderi
(Nylanders' Schmalbrustameise)
Systematik
Unterfamilie: Myrmicinae
Gattung: Temnothorax
Art: Temnothorax nylanderi
Weitere Informationen
Gründung: claustral, Pleometrose
Königinnen: monogyn
Wissenschaftlicher Name
Temnothorax nylanderi

(Förster, 1850)


  • Erstbeschreibung: Förster (1850)
  • Verbreitung: laut Seifert westlich der Linie Schwerin- Magdeburg- Halle- Leipzig- Döbeln- Olbernau; planar- submontan
  • Habitat: mesophil bis mäßig trockene Laubgehölze; Eichenmischwald
  • Nistweise: in Totholz nahe der Bodenoberfläche; bis 150 Nester/ 100 [m²] (Seifert 1996)
  • Nestgröße: wenige 100 Arbeiterinnen
  • Königinnen: monogyn; Pleometrose
  • Schwärmzeit: Juli- September
  • Nestgründung: claustral
  • Ernährung: zoophag
  • Verhalten: wenig aggressiv; untergeordnet in der Dominanzhierarchie, Konfrontationen vermeidend
  • Größe: Arbeiterinnen: 2,3 - 3,5 [mm]; Königinnen: 3,5 - 4,7 [mm]; Männchen: 2,5 - 3,2 [mm]
  • Aussehen: einheitlich rötlich-braun, zahlreiche Verwechslungsmöglichkeiten mit anderen Temnothorax- und Leptothorax- Arten
Von „http://ameisenwiki.de/index.php?title=Temnothorax_nylanderi&oldid=21407
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Themen
Werkzeuge