Tagma

Aus Ameisenwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das Tagma, pl. die Tagmata: Aus jeweils mehreren Segmenten bestehende funktionelle Einheiten im Insektenkörper: Caput (Kopf) mit sechs Segmenten, Thorax (Brust) mit drei Segmenten, die je ein Paar Laufbeine tragen; Abdomen (Hinterleib) mit 11 Segmenten (Reduktion der Zahl kommt vor).

Siehe auch[Bearbeiten]