Archiv älterer Ereignisse/2009: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Ameisenwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
K (Verschoben)
K
 
Zeile 1: Zeile 1:
 +
__FORCETOC__
 +
{| class="wikitable float-right" style="margin-top: 2px; float:right; margin-bottom: 2px; "
 +
| style="max-width: 400px; text-align: center; padding:.4em .4em 0 .4em; font-size:94%;" |
 +
[[Bild:file.svg|50px|link=Archiv älterer Ereignisse]] <big>'''Archiv'''</big><br />
 +
<small>Mit Klick zurück zum Archiv</small>
 +
|-
 +
| style="padding:0 .4em .24em .4em; font-size:94%;" |
 +
*[[Archiv älterer Ereignisse/2010|2010]]
 +
*[[Archiv älterer Ereignisse/2009|2009]]
 +
*[[Archiv älterer Ereignisse/2008|2008]]
 +
|}
 
=== Geschätzt, verflucht, allgegenwärtig: Ameisen (23. März 2009) ===  
 
=== Geschätzt, verflucht, allgegenwärtig: Ameisen (23. März 2009) ===  
  

Aktuelle Version vom 4. Dezember 2012, 00:36 Uhr

Filing cabinet icon.svg Archiv
Mit Klick zurück zum Archiv

Geschätzt, verflucht, allgegenwärtig: Ameisen (23. März 2009)[Bearbeiten]

Literaturhinweis: "Geschätzt, verflucht, allgegenwärtig: Ameisen in Biologie und Volkskultur". Denisia 0025, 2009, mit 11 Einzelbeiträgen (s. Inhaltsverzeichis), 188 pp.

Komplett € 25,- Einzelarbeiten zwischen € 1.20 und 2.20, jeweils plus Versandkosten.

Hinzuweisen ist insbesondere auf den Beitrag von W. Rabitsch: Gebietsfremde Ameisen: Eine Übersicht (Hymenoptera: Formicidae), S. 119- 140. Er ist auch mit hervorragenden Bildern einiger Schadameisen ausgestattet.

http://www.biologiezentrum.at/biophp/de/band_det.php?litnr=28327

Inhaltsverzeichnis

Christian O. Dietrich, Erich Steiner: Das Leben unserer Ameisen - ein Überblick 7- 36

Johann Ambach: Zur Geschichte und Entwicklung der Myrmekologie in Österreich 37- 52

Hans Christian Luschützky: Myrmekonymia Europaea Ein wortgeschichtlicher Streifzug auf den Spuren der Ameisen 53- 66

Jens Dauber: Ameisen (Hymenoptera, Formicidae) in Kulturlandschaften 67- 78

Florian Glaser: Ameisen (Hymenoptera, Formicidae) im Brennpunkt des Naturschutzes Eine Analyse für die Ostalpen und Österreich 79- 92

Johann Ambach: Hügelbauende Waldameisen (Formica rufa-Gruppe) Ein aktueller Überblick 93- 106

Veronika Mayer: Tragedienste gegen Nahrung: Ameisen als Frucht- und Samenverbreiter 107- 118

Wolfgang Rabitsch: Gebietsfremde Ameisen: Eine Übersicht (Hymenoptera: Formicidae) 119- 140

Thomas Schmickl: Schwarmintelligenz am Beispiel der Ameisenstraßen 141- 155

Elisabeth Schuster: Ame(i)s als Bestandteil von Orts- und Flurnamen in Nieder- und Oberösterreich 157- 163

Franz Groiß: Ameise und Volkskultur 165- 188

A. Buschinger 17:55, 23. Mär. 2009 (UTC)


Ameisenausstellung im Landesmuseum Niederösterreich, St. Pölten (28. Februar 2009)[Bearbeiten]

Vom 22. März 2009 bis 07. Februar 2010. Für Österreicher und Besucher aus dem südöstlichen Bayern bestimmt lohnend:

http://www.landesmuseum.net/infocenter/programm/sonderausstellungen/09/ameisen-2013-unbekannte-faszination-vor-der-hausture

Mit Filmvorführung „Die Ameisen - Selbstlos bis in den Tod“ (mehrere Termine).

Aus der Ankündigung:

Die AusstellungsbesucherInnen werden überdies das geschäftige Treiben der bekannten Waldameise und einer Reihe anderer Ameisenarten in sogenannten Formikarien live beobachten können und dabei viel über die Funktion eines Ameisenhaufens als Sonnenkollektor erfahren. Es wird weiters auf die einstige volksmedizinische und wirtschaftliche Bedeutung der Ameise eingegangen.

Abseits von gängigen Klischees sollte das eine oder andere Aha-Erlebnis dazu führen, die Kleinlebewesen mit anderen Augen zu sehen. Eine Faszination, die nicht im tropischen Regenwald zu entdecken und zu erforschen ist, sondern direkt vor unserer Haustür.

A. Buschinger 09:24, 28. Feb. 2009 (UTC)


Monomorium destructor: Neue Arbeit in den Myrmecological News (17. Februar 2009)[Bearbeiten]

http://www.myrmecologicalnews.org/cms/images/pdf/online_earlier/mn12_97-108_non-printable.pdf Wetterer, J.K.: Worldwide spread of the destroyer ant, Monomorium destructor (Hymenoptera: Formicidae). - Weltverbreitung der “destroyer ant” Monomorium destructor (Hymenoptera: Formicidae).

Die Arbeit enthält Bilder der Art, die Pharaoameisen sehr ähnlich sieht.

Eine Zusammenfassung der Arbeit findet sich hier:

http://www.ameisenwiki.de/index.php/Monomorium_destructor

(A.B. 17. Feb. 2009)