Deutsche Ameisenschutzwarte

Aus Ameisenwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Logo der Deutschen Ameisenschutzwarte e.V.

Die Deutsche Ameisenschutzwarte e.V. (DASW) ist ein gemeinnütziger Verein, der sich mit dem Schutz, der Pflege und Erforschung von Waldameisen sowie der mitteleuropäischen Ameisen- und Begleitfauna auseinandersetzt. Die Deutsche Ameisenschutzwarte ist ein Verband auf Bundesebene, unter dem sich die Landesverbände der Ameisenschutzwarten aufteilen. Die Aufgabenfelder der Deutschen Ameisenschutzwarte sind folgende:

  • Bestandsaufnahme von Waldameisenkolonien, sowie deren Betreuung
  • Gefahrenabwendung bei Baumaßnahmen oder sonstigen Bedrohungen
  • Umsiedelungen bedrohter Waldameisenvölker in geeignete Gebiete
  • Direkter Schutz, sowie Hegemaßnahmen und Lebensraumgestaltung
  • Zusammenarbeit mit Behörden und Naturschutzverbänden
  • Fachberatung von Forst- und Naturschutzbehörden zum Schutz der Waldameisen
  • Fortbildung von Lehrkräften sowie Naturschützern und interessierten Bürgern
  • Führungen und Vorträge sowie Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Vierteljährlich erscheint die Verbandszeitschrift "Ameisenschutz aktuell".

Weblinks[Bearbeiten]