Exogen

Aus Ameisenwiki
Version vom 4. November 2005, 07:51 Uhr von 62.119.149.235 (Diskussion)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Begriff exogen setzt sich aus den griechischen Wortbestandteilen exo- = nach, von, außen, außerhalb und -gen = etwas hervorbringen, verursachen, durch etwas hervorgebracht, aus etwas entstanden zusammen. Exogen heißt, etwas liegt außerhalb, ist durch äußere Ursachen entstanden. Wird der Begriff in den Naturwissenschaften und der Medizin gebraucht bezieht er sich in der Regel auf "außerhalb des Organismus entstehend, von außen in den Organismus eindringend, durch äußere Ursachen entstehend, von außen auf den Körper einwirkend". Beispielsweise Stoffe, Substanzen, Bakterien, Viren, Vorgänge. Exogen ist das Gegenteil von endogen. Der Begriff exogen wird aber natürlich auch in anderen Fachgebieten verwendet.